Titel Kopie.png

WILLKOMMEN IN MAUSHAUSEN

 
02_Barthaar_edited.jpg

DIE MAUS MIT DEM LÄNGSTEN BARTHAAR DER WELT

Lomäus Barthaar ist eine ganz besondere Maus.


Er wohnt im Mäusedorf Maushausen
im Zirbenwald in einem runden bunten
Häuschen, seinem „Mausoleum“, das eine
Kokosnuss als Dach hat und einen bunten
schiefen Regenbogenzaun drum herum.


Und sein bester Freund ist nicht etwa eine
Maus, sondern ein Igel, ein Wanderigel
um genau zu sein. All das findet der
Mäusemeister des Dorfes irgendwie
merkwürdig und nicht in Ordnung …

 

LESUNGEN

Ein Buch, ein Tageslichtprojektor und ganz viele Geräusche!


Lomäus Barthaar Lesungen für Jung und Alt mit und von Andy Kuhn

Lomäus Barthaar Lesungen sind explizit zum Mitmachen. Autor und Schlagzeuger Andy Kuhn bringt seinen Zuhörern alle (un-) möglichen Percussioninstrumente mit.
Die Kinder und Erwachsenen helfen das Gewitter im Mäusedorf Maushausen zu vertonen und überlegen gemeinsam, welches Instrument zu welchem Waldtier passen könnte.


Heraus kommt ein großer Spaß für Jung und Alt und eine Klangcollage, die das Anderssein zelebriert. Lomäus ist zwar anders als alle anderen Mäuse, aber genau das ist es, was ihn so besonders macht.

01_Lomaeus.png
Kurzvorstellung_MausHurra2.jpg
Kurzvorstellung_MausHurra3.jpg
Kurzvorstellung_MausHurra.jpg